Märkischer Kreis. (pmk). Erstmals seit knapp sechs Wochen liegt der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Märkischen Kreis laut Robert-Koch-Institut wieder unter 1.000, nämlich bei 994. Innerhalb eines Tages wurden dem Gesundheitsamt 757 Neuinfektionen gemeldet. Bedauerlicherweise wurden auch fünf weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 aktenkundig.

Die aktuelle Corona-Statistik im Überblick:
Die 757 Neuinfektionen (Vorwoche: 938) verteilen wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (29), Balve (14), Halver (34), Hemer (52), Herscheid (12), Iserlohn (166), Kierspe (36), Lüdenscheid (138), Meinerzhagen (19), Menden (107), Nachrodt-Wiblingwerde (11), Neuenrade (27), Plettenberg (64), Schalksmühle (20) und Werdohl (28).

Die 757 Neuinfektionen verteilen sich auf folgende Altersklassen:
0 bis 9 Jahre: 96 (7-Tage-Inzidenz: 1.275,5)
10 bis 19 Jahre: 115 (7-Tage-Inzidenz: 1.551,4)
20 bis 29 Jahre: 108 (7-Tage-Inzidenz: 1.235,9)
30 bis 39 Jahre: 114 (7-Tage-Inzidenz: 1.486,2)
40 bis 49 Jahre: 117 (7-Tage-Inzidenz: 1.223,6)
50 bis 59 Jahre: 85 (7-Tage-Inzidenz: 745,7)
60 bis 69 Jahre: 65 (7-Tage-Inzidenz: 604,3)
70 bis 79 Jahre: 22 (7-Tage-Inzidenz: 314,4)
80 bis 89 Jahre: 27 (7-Tage-Inzidenz: 477,3)
90plus: 7 (7-Tage-Inzidenz: 998,5)
Alter unbekannt: 1

Aktuelle Infektionsfälle: 6.684 (Vortag: 6.191; Vorwoche: 8.843).

Verstorbene (in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion): 564. In Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion wurden fünf weitere Todesfälle aktenkundig. Aus Lüdenscheid verstarben eine 57-jährige Frau (ungeimpft/Vorerkrankungen), eine 89-jährige Frau (ungeimpft/Vorerkrankungen) und ein 85-jähriger Mann (ungeimpft/Vorerkrankungen) im Krankenhaus. Aus Altena wurde der Tod eines 80-jährigen Mannes (geimpft/Vorerkrankungen) gemeldet. Aus Menden verstarb ein 87-jähriger Mann (geimpft/Vorerkrankungen). Alle befanden sich in stationärer Behandlung. Im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion sind im Februar bisher 45 Todesfälle und im März zwei Todesfälle bekannt. Im Januar wurden insgesamt 28 Todesfälle gemeldet (Januar 2021: 60; Februar 2021: 65).

Gesamtinfektionen: 80.846

Genesene: 73.598

Krankenhäuser: 139 Covid-19-Patienten, davon 9 auf der Intensivstation (davon werden drei Patienten beatmet).

Stationäre Einrichtungen, ambulante Pflegedienste oder Eingliederungshilfe: 298 infizierte Bewohner, 285 Beschäftigte in Quarantäne.

Schulen: 72 Neuinfektionen (darin enthalten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte).

Kitas: 38 Neuinfektionen (Kinder sowie Erzieherinnen und Erzieher).

Sieben-Tage-Inzidenz: 994 (Vortag: 1.029,9; Vorwoche: 1.349,3).

Hospitalisierungsrate (Land NRW): 6,32 (Vortag: 6,15; Vorwoche: 6,56).

Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten (Land NRW / Divi-Intensivregister): 8,65 Prozent (Vortag: 9,24; Vorwoche: 10,06 Prozent).

Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 244 Infizierte, 2.487 Gesundete, 34 Verstorbene
• Balve: 134 Infizierte, 1.279 Gesundete, 6 Verstorbene
• Halver: 262 Infizierte, 3.237 Gesundete, 19 Verstorbene
• Hemer: 535 Infizierte, 6.165 Gesundete, 37 Verstorbene
• Herscheid: 117 Infizierte, 1.040 Gesundete, 9 Verstorbene
• Iserlohn: 1.436 Infizierte, 16.342 Gesundete, 99 Verstorbene
• Kierspe: 331 Infizierte, 3.486 Gesundete, 23 Verstorbene
• Lüdenscheid: 1.026 Infizierte, 14.029 Gesundete, 116 Verstorbene
• Meinerzhagen: 295 Infizierte, 4.493 Gesundete, 35 Verstorbene
• Menden: 993 Infizierte, 8.570 Gesundete, 68 Verstorbene
• Nachrodt-Wiblingwerde: 138 Infizierte, 1.029 Gesundete, 12 Verstorbene
• Neuenrade: 250 Infizierte, 1.742 Gesundete, 11 Verstorbene
• Plettenberg: 489 Infizierte, 4.658 Gesundete, 48 Verstorbene
• Schalksmühle: 168 Infizierte, 1.426 Gesundete, 7 Verstorbene
• Werdohl: 256 Infizierte, 3.590 Gesundete, 40 Verstorbene
• Ort unbekannt: 10 Infizierte, 25 Gesundete

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here