TEILEN
Ende Februar gingen Inner-Wheel-Präsidentin Cornelia Richter (links) und Sekretärin Nina Schauerte (Mitte) und Melanie Jeismann vom Weidenhof-Kino gingen Ende Februar noch davon aus, dass die Veranstaltung stattfinden könnte. Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg/Werdohl. Der Inner Wheel Club Altena-Werdohl-Plettenberg hat seine Kino-Benefizveranstaltung am kommenden Donnerstag, 12. März, abgesagt. Im Weidenhof sollte der Film „Der Klavierspieler vom Gare du Nord“ gezeigt werden.

„Wir haben uns schweren Herzens für eine Absage entschieden – die aktuelle Corona-Lage hätte uns den Abend nicht mit gutem Gewissen durchführen lassen“, erklärt Cornelia Richter, Präsidentin des IWC. Der Club habe sich letztlich an den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für Großveranstaltungen orientiert und die Absage beschlossen. Zudem hatten viele, vor allem ältere Stammgäste bereits im Vorfeld signalisiert, wegen der Virus-Gefahr nicht kommen zu wollen. Die Veranstaltung wird zu gegebener Zeit nachgeholt.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here