TEILEN
Das Medienzentrum des Märkischen Kreises unterstützt das Lernen zu Hause. Foto: Raffie Derian/Märkischer Kreis

Märkischer Kreis. (pmk) Auch wenn die Schulen in der Corona Krise landesweit geschlossen sind, bedeutet dies für die Schülerinnen und Schüler nicht lernfreie Zeit. Home Schooling, lernen zu Hause ist angesagt.

Das Medienzentrum des Märkischen Kreises bietet in bewährter Weise den Lehrkräften, die unter diesen schwierigen Bedingungen Unterricht und Lernen von zu Hause organisieren müssen, mit seinen Online-Medien (EDMOND) eine Vielzahl von Möglichkeiten an.

Über EDMOND haben die Lehrkräfte aller Schulen im Kreisgebiet die Gelegenheit, Schülerinnen und Schüler mittels eines individualisierten geschützten Zugangs EDMOND-Medien nutzen zu lassen. Die Medien dürfen dabei natürlich nur im schulischen Kontext genutzt und nicht weiterverbreitet werden.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Lehrkräfte, die noch nicht über ein Nutzerkonto bei EDMOND verfügen, sind eingeladen, sich registrieren zu lassen. Die Freischaltung erfolgt täglich zu den üblichen Bürozeiten des Medienzentrums.

Weitere Informationen finden sie unter dem Stichwort EDMOND auf der Homepage www.maerkischer-kreis.de. Bei Fragen steht den Lehrkräften das Medienzentrum unter der Rufnummer 02351 966-7526 oder unter der E-Mail-Adresse medienzentrum@maerkischer-kreis.de gerne zur Verfügung.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here