Start Kurz Notiert in Hagen Hochprozentige Pralinen

Hochprozentige Pralinen

0

Hagen. (ots) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag fiel einer Polizeistreife im Bereich des Hauptbahnhofes ein angetrunkener Autofahrer auf, weil er einen deutlichen Schlenker gemacht hat und zudem kurz in den Gegenverkehr geraten war. Laut Polizeibericht war der 49-jährige Mann aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis gegen 00.30 Uhr mit seinem Fahrzeug im Bereich der Straße “Am Hauptbahnhof” unterwegs. Bei der Polizeikontrolle gab er an, dass er kurz zuvor mehrere mit Alkohol gefüllte Pralinen gegessen habe. Den Schlenker habe er nur gemacht, weil sein Navi ihn falsch gelotst habe. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Dem 49-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und den Führerschein des Mannes stellten die Beamten sicher. Zudem leiteten sie ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. (sch)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here