Start Kurz notiert im Lennetal Herscheid: Motorradfahrerin stürzt in Applauskurve

Herscheid: Motorradfahrerin stürzt in Applauskurve

0
TEILEN


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Herscheid. Schwere Verletzungen zog sich eine Motorradfahrerin bei einem Sturz in der sog. “Applauskurve” auf der Landstraße 707 zu.

___STEADY_PAYWALL___

Wie die Polizei mitteilt, kam die 35-jährige Frau aus Herne am Mittwochnachmittag (14. August) gegen 16.40 Uhr vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit in der Linkskurve von der Fahrbahn ab und zu Fall. Nach Zeugenaussagen war sie den Streckenabschnitt auf Herscheider Seite unterhalb der Nordhelle mit ihrem Motorrad bereits zweimal hinauf und hinunter gefahren. Bei der dritten Durchfahrt verlor sie dann in der Linkskurve die Kontrolle und wurde geradeaus aus der Kurve getragen.

Dabei wurde die Fahrerin schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der zunächst angeforderte Rettungshubschrauber war jedoch nicht erforderlich. Die Fahrerin wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus befördert.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here