Foto: Haribo

Lüdenscheid. Ob als kleine Goldbären oder als Lakritz – jeder kennt wohl HARIBO. In der vergangenen Woche erhielten die Lüdenscheider Turbo-Schnecken eine Glücksmail von HARIBO. Danach hat der Verein bei der bundesweiten HARIBO-Aktion „Vereinsfreunde“ 5000 Euro gewonnen.

Getreu dem Motto „Registrieren, naschen, helfen“ konnten von Oktober 2021 bis Mitte Januar 2022  Aktionsbeutel mit einem Zahlen-Code im Handel erworben werden. Diese Zahlen-Codes wurden dann im Computer eingegeben und für den Verein gesammelt.

Bei den 500 Vereinen mit den meisten eingelösten Codes waren die Turbo-Schnecken nicht dabei. Diese Vereine bekamen ein Haribo-Vereinspaket zum Naschen im Werte von 100 Euro. Unter allen teilnehmenden Vereinen wurden 50 mal 5000 Euro verlost. Dabei zog der Glücksbär schließlich auch die Turbo-Schnecken aus dem Glückstopf. „Die Nachricht vom tollen Gewinn kam am Donnerstag total überraschend, wir haben uns riesig über den Gewinn gefreut“, sagt Vereinsvorsitzende Brigitte Klein.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here