Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Handfester Streit im Supermarkt: Es ging um Speiseöl

Handfester Streit im Supermarkt: Es ging um Speiseöl

0

Lüdenscheid. (ots) Am Freitagnachmittag haben sich gegen 15:50 Uhr in einer Filiale eines Discounters an der Schumannstraße eine 28-jährige Kundin und ein weiterer Kunde heftig gestritten. Laut Polizei ging es um die Abgabemenge von Speiseöl. Daraufhin griff eine 42-Jährige Angestellte ein, um den Streit zu schlichten. In Bezug auf den weiteren Verlauf unterscheiden sich die Aussagen der Beteiligten. Die 28-Jährige Kundin gibt an, dass sie durch die Angestellte am Arm gepackt und Richtung Ausgang geschubst worden sei. Die Angestellte hingegen schildert die Situation so, dass sie die Kundin nur leicht berührt und in Richtung des Ausgangs geleitet habe. Beide Versionen sind nun Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Die 28-Jährige erstattete eine Anzeige wegen Körperverletzung. (schl)

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here