Handball-Pokalknaller: Der Deutsche Meister SG Flensburg-Handewitt kommt in die Sporthalle an der Mühlenstraße. Foto: SG Flensburg-Handewitt

Halver. Der Zeitplan der SGSH für das DHB-Pokal-Wochenende in Halver am 18. und 19. August steht. Der Vorverkauf beginnt für Dauerkarteninhaber am Montag, 9. Juli. Alle anderen haben ab Montag, 16. Juli, die Möglichkeit, Karten zu erwerben.

___STEADY_PAYWALL___

Das Wochenende beginnt mit einer Knaller-Partie: Der Deutsche Meister SG Flensburg-Handewitt trifft auf den Zweitligisten HSG Nordhorn-Lingen. Anwurf in der Sporthalle an der Mühlenstraße ist um 15 Uhr. In der zweiten Begegnung des Tages trifft die SGSH auf den TuS Ferndorf. Anwurf ist um 18.30 Uhr. Die beiden Sieger spielen am Sonntag in der 2. Runde des DHB-Pokals um den Einzug ins Achtelfinale. Der Anwurf wird am Sonntag, 19. August, um 15 Uhr sein.

Autogrammstunde und mehr

Rund um die Veranstaltung wird ein Rahmenprogramm mit Autogrammstunde, Musik und vielem mehr stattfinden. „Wir haben den amtierenden Deutschen Meister zu Gast. Das ist ein Leckerbissen – rund um die Partien werden wir daher auch feiern“, sagt Mark Wallmann. Der SGSH-Geschäftsführer rechnet damit, dass die Partien ausverkauft sein werden. „Die Anfrage ist schon jetzt enorm groß.“

Offener Verkauf ab 16. Juli

Ein Vorkaufsrecht können Inhaber der Dauerkarte für die kommende Saison nutzen: Karten können zwischen Montag, 9. Juli, und Montag, 16. Juli, exklusiv von Inhabern der Dauerkarte gekauft werden. Pro Dauerkarte kann eine Pokal-Karte erworben werden. „Wer sich jetzt noch für den Kauf einer Dauerkarte für die kommende Saison entscheidet, kann natürlich auch schon direkt eine Karte fürs DHB-Pokalwochenende erwerben“, sagt SGSH-Vorsitzender Markus Knuth. 1075 Zuschauer können pro Spiel in die Halle gelassen werden. Ab Montag, 16. Juli, sind die Karten im offenen Verkauf erhältlich.

Kombi-Tickets für alle drei Spiele (an beiden Tagen) kosten 39 Euro. Karten für die beiden Samstagsspiele kosten 25 Euro. Die Partie am Sonntag kostet einzeln 20 Euro. Ermäßigte Kombi-Tickets für Kinder bis 14 Jahren kosten 34 Euro (Kombi), 20 Euro (Samstag) und 15 Euro (Sonntag).

Die Dauerkartenbesitzer beziehungsweise Interessierte, die eine Dauerkarte erwerben wollen, können die Pokalkarten per E-Mail (vvk-dhb-pokal@sgsh.de) bestellen. Die Vorverkaufsstellen werden kurzfristig bekanntgegeben.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here