(v.l.n.r.): „Nuki“ (Stefan Danielak Jr.), „Willi Wildschwein“ (Stefan Danielak), Oberbürgermeister Erik O. Schulz und „Lupo“ (Gerd Kühn-Scholz) präsentieren das neue Album und den Eintrag in das Goldene Buch. Foto: Marius Noack/Stadt Hagen

Hagen. 50 Jahre Musikgeschichte im Rathaus an der Volme: Zum Empfang des neu erschienenen „Grobschnitt Acoustic Albums“ und zur Würdigung der Band mit dem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Hagen empfing Oberbürgermeister Erik O. Schulz die Musiker am Mittwoch, 22. Juni, im Rathaus. Sie überreichten schon ihr im April 1972 erschienenes Debütalbum „Grobschnitt“ dem damaligen Oberbürgermeister Rudolf Loskand.

Heute überraschte die Band die Anwesenden mit einer Live-Akustikversion ihres Liedes „Wonderful Music“.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here