TEILEN
Die Gitarristinnen und Gitarristen freuen sich auf das Vorspiel im Ensemble. Foto: Katja Fernholz-Bernecker

Lüdenscheid. (PSL) – Die Musikschule der Stadt Lüdenscheid lädt alle Liebhaber der Gitarrenmusik am Samstag, 6. Juli, um 15.30 Uhr zum Abschlussvorspiel des Gitarrenensemble-Projektes in den Kammermusiksaal ein. Der Eintritt ist frei.

Einmal im Monat treffen sich Kinder und Jugendliche an einem Samstagvormittag zum gemeinsamen Musizieren im Gitarrenorchester und nehmen dann am mehrstündigen Gitarrenensemble-Projekt teil. Neben dem gemeinsamen Musizieren steht auch die Begegnung bei gemeinsamen Snacks und Spielen im Vordergrund.

Dabei widmet sich das Team um Katja Fernholz-Bernecker und Rolf Tingelhoff in besonderer Weise den jüngeren Schülern: mit Spielstücken, die die instrumentaltechnischen Fähigkeiten von Kindern gezielt berücksichtigen und trotzdem Spaß machen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Die Jugendlichen formieren sich um Tibor Szücs und Arne Willems ebenfalls zu einem Gitarrenensemble. Schüler, die teils bereits mehrere Jahre an der Musikschule im Fach Gitarre Unterrich tnehmen, können im Projekt das Gelernte im gemeinsamen Zusammenspiel erproben und sich künstlerisch entfalten.

Die jungen Schülerinnen und Schüler freuen sich darauf, dem Publikum das Ergebnis aus den bisherigen Proben bei dem Vorspiel zu präsentieren.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here