Start Kurz Notiert in Hagen Geldautomat in Hagen-Dahl gesprengt

Geldautomat in Hagen-Dahl gesprengt

0

Hagen. (ots) Unbekannte haben am Mittwoch gegen 01:35 Uhr in der Straße Am Obergraben in Hagen-Dahl einen Geldautomaten gesprengt. Laut Polizei wurden Zeugen durch einen lauten Knall geweckt und konnten erkennen, dass der Geldautomat auf dem Parkplatz des dortigen Supermarktes Beschädigungen aufwies. Kurz darauf hörten sie eine weitere Explosion an dem Automaten.

Wie die Polizei weiter mitteilt, liefen im Anschluss zwei bislang unbekannte Personen hinter dem Geldautomatenhäuschen hervor und hoben Gegenstände vom Boden auf. Dann rannten sie zu einem in der Ribbertstraße geparkten Auto und stiegen ein. In dem Fahrzeug, bei dem es sich vermutlich um einen schwarzen Mercedes handelt, saß noch mindestens eine unbekannte Person. Das Auto entfernte sich anschließend mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Priorei.

Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die Polizei nach den flüchtigen Tätern verlief ohne Erfolg. Durch die Sprengung wurde der Geldautomat sowie das kleine Haus, in dem dieser steht, stark beschädigt. Angaben zur Tatbeute können bislang nicht getroffen werden. Bei den durch die Zeugen beobachteten Personen handelte es sich vermutlich um zwei Männer, die dunkel gekleidet waren, Stirnlampen trugen, schlanke Staturen hatten und circa 170cm – 180cm groß waren. Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331 -986 2066 bei der Polizei. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sen)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here