Due Gelben Säcke haben ausgedient. Die Umstellung auf die Gelbe Tonne kommt. Foto: Sven Prillwitz

Lüdenscheid. (PSL) Bleibt es bei den Gelben Säcken? Oder wird für Privathaushalte in Lüdenscheid ab 2023 die Gelbe Tonne eingeführt? Darüber können die Bürgerinnen und Bürger seit Anfang April abstimmen. Mehr als 3300 Personen haben sich bislang an der Online-Umfrage beteiligt. Der Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) und die Stadtverwaltung hoffen, dass bis zum 30. April noch möglichst viele weitere Menschen für eine der beiden Möglichkeiten stimmen.

STL hofft auf Schlussspurt

„Mit der bisherigen Beteiligung sind wir auf jeden Fall zufrieden“, sagt Kristina Reuber vom STL. „Wir hoffen aber für den Schlussspurt bis zum Monatsende noch auf viele weitere Teilnehmer, denn es handelt sich um ein vieldiskutiertes Thema.“ Die Abstimmung ist nicht nur über die Homepage der Stadt Lüdenscheid, sondern auch über Umfragebögen möglich. Die Papiervariante wird an mehreren Stellen im Stadtgebiet ausgegeben und auch wieder entgegengenommen (siehe unten). Wie viele Menschen diese Option bereits genutzt haben, lässt sich Reuber zufolge bislang noch nicht konkret beziffern.



Das Ergebnis der Abstimmung soll den Fraktionen des Stadtrats möglichst zeitnah präsentiert werden. Die Politik hat bei der Entscheidungsfindung dann das letzte Wort. Fest steht auf jeden Fall: Den Bürgerinnen und Bürgern entstehen keine Kosten. Sollte die Gelbe Tonnen ab 2023 eingeführt werden, würde der STL die Anschaffung der Tonnen und die Lieferung an die Lüdenscheider Haushalte finanzieren.

Die kompletten Vor- und Nachteile beider Verfahren hat der STL – als Entscheidungshilfe – in einer Übersicht zusammengefasst, die sich in den Bögen findet und außerdem auf der Homepage der Stadt Lüdenscheid zu finden ist: https://bit.ly/3dDXA79

Mehrfachabstimmung wird verhindert

Bei der Online-Abstimmung wird die jeweilige IP-Adresse erfasst. Dadurch soll verhindert werden, dass Haushalte mehrfach abstimmen und das Ergebnis damit verfälschen. Die Teilnehmer bleiben aber anonym. Hier geht´s zum Voting: https://bit.ly/3eggr7m

An diesen Standorten sind die Umfragebögen erhältlich:

  • Recycling-Hof des STL
  • Bürgeramt im Rathaus der Stadt Lüdenscheid
  • Lotto Toto Lück, Loher Straße 1 und Glatzer Straße 24
  • Lotto- und Postagentur Preuß, Brockhauser Weg 39
  • Stieborsky-Welzholz GbR, Buckesfelder Straße 100
  • Reisebüro Hellersen, Paulmannshöher Straße 5
  • Kiosk und Getränkehandel Jatheesh, Volmestraße 103
  • Filiale Westlotto, Loher Straße 1
  • Lotto Toto Presse-Hanstein, Hochstraße 87

 

 

2 KOMMENTARE

  1. Ja Top Sache mit den Gelben Tonnen.
    Wir haben schon vor Jahren Vorsorglich eine
    Gelbe Tonne Gekauft super Sache .
    LG.
    Jürgen Schöffer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here