TEILEN
Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Eine geile Sommerparty feierten Hunderte am Donnerstagabend an der Plettenberger Waterkant in Eiringhausen.

Die dritte und für dieses Jahr letzte Veranstaltung donnerstags an der Lenne profitierte vom hochsommerlichen Wetter. Die Helfer/innen vom TuS Plettenberg und vom Schützenverein Eiringhausen leisteten Akkordarbeit an den Getränkeständen und auch an Bergs Cocktailbar war der Andrang groß. Das Team der Platten Bulette musste Nachschub heranholen, um den Hunger nach Burgern zu befriedigen.

DJ Pierre von Prolight spielte überwiegend elektronische Musik und verwandelte die Lennepromenade in den Lenne Dance Floor. Krönender Abschluss war ein großes Höhenfeuerwerk.

Sonja Büsing, Geschäftsführerin des Stadtmarketingvereins, war mit dem Verlauf des Abends hochzufrieden: “Besser kann es gar nicht sein!”

An der Waterkant ist jetzt Schluss mit Party für dieses Jahr, aber es geht weiter in Plettenberg mit dem Kultursommer. Los geht es am Freitag, 12. Juli, um 19.30 Uhr mit Bürgerschoppen und Plettenberger Sommersause im Rathausinnenhof.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here