TEILEN
Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. (ots) Eine Fußgängerin ist am Freitagabend beim Überqueren der L 561 im Ortsteil Osterloh von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Wie die Pressestelle der Plettenberger Feuerwehr mitteilt, wurden die Rettungskräfte um 18.08 Uhr über die Kreisleitstelle in Lüdenscheid alarmiert. Bei Eintreffen von Feuerwehr, Notarzt und Polizei lag die Verletzte auf der Straße und wurde von Ersthelfern betreut.

Nach einer notärztlichen Versorgung transportierte der Rettungswagen die schwerverletzte Frau zunächst ins Plettenberger Krankenhaus. Später wurde sie dann ins Klinikum nach Lüdenscheid verlegt.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und leuchtete unter anderem mit der Drehleiter zur Unterstützung der Unfallaufnahme durch die Polizei die Fahrbahn großflächig aus. Die L 561 war für ca. anderthalb Stunden komplett gesperrt.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here