Fußball mit Knautschzone - das wird spannend. Foto: Veranstalter

Kierspe. Die Kiersper Veranstaltungsreihe aktion@Kierspe geht in eine neue Runde.

Das Team Streetwork der Stadt Kierspe lädt diesmal alle Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene zur „Fun and Sport – Night“ in die Sporthalle am Felderhof ein.

Am Freitag, 19. November, können alle von 17 bis 23 Uhr diese zum Teil ungewöhnlichen und nicht alltäglichen Sportarten ausprobieren.

Anzeige

Es kann zum Beispiel der Zorb-Ball ausprobiert werden. Der Zorb-Ball ist ein aufgeblasener Gummiball, in dem ein bis zwei Personen Platz finden und durch die Gegend gerollt werden können. Das kostet schon etwas Mut. Wer schafft den Parcours am schnellsten?

Weiterhin kann man sich noch im Bubble-Football versuchen. Dabei steckt der Oberkörper der Spieler in großen aufblasbaren Gummibällen – quasi Fußball mit Knautschzone.

Außerdem kann Streetball gespielt werden, eine lockerere Variante des Basketballs.

Diese drei Möglichkeiten können bei der „Fun and Sport Night“ ausprobiert und gespielt werden.

Die „Fun and Sport Night“ ist ab 6 Jahren und nach oben hin gibt es keine Altersgrenze. Die komplette 4-Feld-Halle steht den Teilnehmern zur Verfügung. Den Sportlern werden Getränke zur Verfügung stehen.

Der Spaß steht im Vordergrund. Aber auch alle, die sich nicht selber betätigen wollen, können gerne als Zuschauer dabei sein.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Es gilt die zurzeit geltende 3G-Regel.

Bei Fragen steht das Team Streetwork unter 02359/661259 zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here