Pam Balz bietet auch wieder Kurse für die Jüngsten an. Foto: ©Pam Balz

Lüdenscheid-Brügge. In der kommenden Woche von Montag, 23. September, bis Freitag, 27. September fällt im Kulturverein „mach was…“, Am Raffelnberg 3a in Brügge wieder der Startschuss für eine neuen Halbjahreskursphase. In 20 Unterrichtswochen bis März 2020 kann zwischen zahlreichen Tanz- und Bewegungskurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gewählt werden. Schnuppern und unverbindliches Ausprobieren ist in allen Kurse ausdrücklich erwünscht!

Auch diesmal sind einige neue Kurse und Themen dabei. Am Montag, 19:00 startet Zohar seinen neuen Kurs „Oriental-Dance“ für Anfängerinnen mit und ohne Vorkenntnisse. Am Dienstag, 19:15 steht der neue Kurs „Afro & Dancehall Workout“ mit Pam auf dem Programm, und um 20:15 ein neuer Stepptanzkurs mit Eberhard Stommel. Mittwochs ab 18:00 läuft der neue „Tango Argentino“ Anfängerkurs mit Christel Schulte & Bart Wolters und um 19:00 der Kurs „Energy Moves“ mit Andrea Kohlhage. Am Donnerstag, 19:00 können Tanzbegeisterte im Kurs „Funky Jazz“ mit Pam Balz schnuppern kommen. Freitags, 17:15 ist dann Zeit für „Modern Jazz“ (ab 16 Jahre) mit Lis Diehl.

Am Freitag um 9:00 morgens heißt es „Fit bis ins hohe Alter“ unter Leitung von Andrea Kohlhage und um 10:00 lädt Kathi Exner-Panne zum Kurs „Energy Moves“ ein.

Anzeige

Kurse in der Feldenkrais Methode „Bewusstheit durch Bewegung“ bietet Christel Schulte auch im kommenden Halbjahr am Mittwoch, 10:00 und am Donnerstag 18:15 sowie 19:30 an.

Für Kinder und Jugendliche ist das Angebot in der letzten Zeit um einige Kurse gewachsen. In allen Kursen sind Neueinsteiger herzlich willkommen: Dienstag, 16:30 „Hip Hop Kidz“ ab 6 mit Pam Balz, Donnerstag, 16:30 „Hip Hop & Streetstyle“ ab 11 und 17:45 „Funky Jazz Teens“ ab 15 mit Pam Balz. Lis Diehl bietet ihre Kurse für die Jüngsten am Freitag, 15:00 „Tanz Minis“ ab 5 und 16:00 „Jazz Juniors“ ab 8 an.

Interessenten für diese und weitere Kurse können sich näher informieren auf der Website des Vereins www.machwas-in-luedenscheid.de, hier ist auch eine online Anmeldung möglich. Wer Fragen hat, kann sich auch telefonisch an Christel Schulte, die pädagogische Leiterin unter 0175-5913899 wenden. Für das Schnuppern ist eine Anmeldung nicht notwendig, einfach vorbei kommen und mitmachen!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here