Start Lennetal Plettenberg Fünf Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall bei Hüinghausen

Fünf Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall bei Hüinghausen

0

Plettenberg. (ots) Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Plettenberg und Hüinghausen wurden fünf Personen verletzt, zwei von ihnen lebensgefährlich.

Ein aus Richtung Plettenberg kommender VW Golf geriet heute (4. März) um 11.24 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit dem Fahrer eines Fiat Doblo (57, Eslohe) zusammen. Der 42-jährige Fahrer des Golfs wird schwer verletzt. Die beiden Beifahrerinnen (39 und 13, alle aus Plettenberg) erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Auch die beiden Insassen im Fiat Doblo werden schwer verletzt.

Rettungskräfte brachten sie in Kliniken nach Lüdenscheid und Plettenberg. Angeforderte Rettungshubschrauber konnten nicht landen und mussten aufgrund der Wetterlage abdrehen. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden (etwa 10.000 Euro). Sie mussten abgeschleppt werden.

Polizeibeamte stellten den VW Golf für weitere Untersuchungen sicher. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen. Die Straße ist zur Stunde (Stand 14.30 Uhr) noch gesperrt. Die Fahrbahn muss wegen ausgelaufener Betriebsstoffe durch einen Fachbetrieb gereinigt werden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Wache Plettenberg zu melden. Telefon: 02391/9199-0.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here