Foto: DW

Plettenberg. Das Sozialzentrum – die Halle für Alle, weist darauf hin, dass die Annahme von Sachspenden auch weiterhin leider nicht möglich ist, weder im Sozialzentrum noch in der Annahmestelle des Paul-Gerhardt-Hauses.

Damit verbunden ist auch die dringende Bitte, KEINE WEITEREN Sachspenden vor die Tür zu stellen, da die Mengen derzeit weder personell noch räumlich zu bewältigen sind.

Eine baldige Öffnung der Annahmestelle im Paul-Gerhardt-Haus ist auch im Interesse der Halle für Alle. Wann dies wieder möglich sein wird, ist derzeit aber noch nicht absehbar. Fest steht aber bereits, dass die Abgabemenge eingeschränkt sein wird auf maximal zwei Säcke Kleidung und zwei Kisten Trödel.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here