TEILEN
Die "Hewitt Rhythm Kings" spielen am 1. Dezember in der Weihnachtsalm. Foto: Tobias Zorn

Lüdenscheid. (LSM) Am Donnerstag (29. November) startet das Programm in der Weihnachtsalm auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Sternplatz in Lüdenscheid. Kinder erwartet am Donnerstag ab 15 Uhr die farbenfrohe Kreativwerkstatt mit Steinmalerei, Fingerfarben und vielem mehr. Am Freitag- und Samstagnachmittag ist das Johannes-Busch-Haus zu Gast in der Weihnachtsalm und bietet neben leckeren Waffeln auch das Basteln eines eigenen Spekulatiushäuschens an.

Am Sonntag lädt die FCJG Stadtmission Kinder ab 15 Uhr zu einem christlichen Puppentheater in die Weihnachtsalm ein, außerdem erwarten die Besucher der Weihnachtsbär, Tanz, Rätsel, Basteln und Überraschungen.

Livemusik am Freitag und Samstag

Am Freitag- und Samstagabend sorgen verschiedene musikalische Acts für Stimmung in der Weihnachtsalm.

Anzeige

Am Freitag, 30. November gibt es ab etwa 19 Uhr Rock und Pop von Erkan und den Plug & Play Allstars. Erkan ist als Musiker in Lüdenscheid bestens bekannt. Er ist Teil des Duos Breddermann und unter anderem auch regelmäßig als Gastmusiker bei der John Porno Band dabei. Plug & Play ist der Name seiner Musikschule. Am Freitagabend stehen Erkans Musikschüler gemeinsam mit ihm auf der Bühne.

Am Samstag, 1. Dezember kommen dann die Freunde des Jazz und Swing voll auf ihre Kosten. „Hewitt & his Rhythm Kings“ sorgen mit Jazz-Standards genauso wie mit bekannten Weihnachtsliedern für Stimmung.

Das Quartett mit Marc Hewitt, Thomas Wurth, Fabian Breitschwert und Tobias Zorn ist durch zahlreiche Auftritte als Solisten und in anderen Formationen bestens bekannt in der Jazz-Szene der Region.

Das Repertoire von „Hewitt & and his Rhythm Kings“ reicht von einer Mischung von Jazz Standards wie „I Got Rhythm“, „Just Friends“ oder „Au Privave“ bis hin zu Weihnachts-Hits wie „Santa Claus is Coming to Town“, „Let it snow“ und „It’s beginning to look a lot like Christmas“.

 

Foto Hewitt & his Rhythm Kings: Tobias Zorn

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here