Frauke Effert und Stefan Janning folgen in der MVG-Geschäftsführung auf Gerhard Schmier. Foto: MVG

Lüdenscheid/Märkischer Kreis. Am Montag, 1. März, hat der Aufsichtsrat der MVG die Nachfolge für Gerhard Schmier beschlossen. Frauke Effert und Stefan Janning bilden künftig gemeinsam die Geschäftsführung des ÖPNV-Unternehmens.

Frauke Effert (41) ist seit 1999 bei der MVG. Aktuell leitet sie die Konzernbetreuung der MVG. Sie verantwortet als Prokuristin auch die Kaufmännische Leitung der MKD Märkisches Kulturgut Dechenhöhle gemeinnützige GmbH und der MEG Märkische Eisenbahn Gesellschaft und übernimmt die Geschäftsführung beider Gesellschaften.

Stefan Janning (47) ist seit 2018 bei der MVG und leitet als Prokurist den Bereich Angebot mit den Abteilungen Planung, Tarif- und Erlösmanagement sowie Marketing und Vertrieb. Er übernimmt auch die Mitgeschäftsführung der MKG-Märkische Kommunale Wirtschafts-GmbH und Busgesellschaft BMS mbH.

Beide übernehmen ihre Aufgaben der Geschäftsführungen aller Gesellschaften am 1. Mai 2021. Gerhard Schmier bleibt der MVG noch beratend bis zum 30. Juni dieses Jahres erhalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here