TEILEN
Foto: Cristin Schmelcher


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Es war eine Riesenparty, die die Fans am Samstag (23. März) in der PSG-Schützenhalle mit der Band Die Toten Ärzte feierten. Die Tributeband spielte die Hits der deutschen Punkbands Die Toten Hosen und Die Ärzte, stand den Originalen nicht nach.

Veranstalter war die Plettenberger Schützengesellschaft (1836-event). Für TACH! Lennetal war Cristin Schmelcher mit der Kamera mittendrin.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here