Fit für Politik
Paul Ziemiak hatte Nancy Schmidt, Petra Lamberts, Frieda Romahn (v.l.) und Alana Lamberts nach Berlin eingeladen (Foto: Alana Lamberts).

Iserlohn. In der neuen Interview-Folge des Podcasts „Fit für Politik – Kommunalpolitik in schick“ sprechen der heimische Bundestagsabgeordnete Paul Ziemiak und die städtische Kinder- und Jugendbeauftragte Petra Lamberts über die Anfänge des Kinder- und Jugendrates (KiJuRat).

Bei der letztjährigen Bildungsfahrt des KiJuRates nach Berlin hatte Paul Ziemiak, Frieda Romahn, Nancy Schmidt und Alana Lamberts vom Podcast-Team in den Deutschen Bundestag eingeladen, um dieses Interview mit ihm und Petra Lamberts zu führen.

Im neuen Podcast machen die Befragten darauf aufmerksam, wie wichtig die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen für eine Gesellschaft ist. Dabei taucht das Podcast-Team aktiv in die Arbeit des Kinder- und Jugendrates der Stadt Iserlohn ein, denn die beiden Interview-Partner können sich nicht nur an die Anfänge erinnern, sie waren auch an dessen Gründung und Weiterentwicklung aktiv beteiligt: Paul Ziemiak wird nicht nur als Mitglied des Deutschen Bundestages interviewt, sondern auch als Gründungsmitglied des Iserlohner Kinder- und Jugendrates.

Anzeige

Zu hören ist der Podcast bei Spotify und Apple Podcast unter dem Namen „Fit für Politik“.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here