Werdohl. Am Freitag, 16. März, und Samstag, 17. März, findet die 5. Festtagskleiderbörse im Schützenheim Altemühle statt.

15 Frauen aus dem Werdohler Schützenverein und dem Schützenverein Versetal organisieren die Festtagskleiderbörse. Angeboten werden neue und gebrauchte Feststagskleider. Dazu gehören Cocktailkleider, (Abi-) Ballkleider,
Königinnenkleider, Hofstaatkleider sowie Brautkleider.

Verkauf am 16. und 17. März

Am Freitag, 16. März, können ab 16 Uhr Kleider für die Börse im Schützenheim abgegeben werden. Parallel beginnt der Verkauf. Bis 20 Uhr ist das Schützenheim geöffnet.

Am Samstag, 17. März, ist das Schützenheim Altemühle von 10 bis 16 Uhr für den Verkauf geöffnet. Dazu gibt es einen Sektempfang. Darüber hinaus werden Kaffee, kühle Getränke und frische Waffeln angeboten.

Am Sonntag von 11 bis 13 Uhr können die nicht verkauften Kleider von ihren Eigentümerinnen abgeholt werden.

[shareaholic app="share_buttons" id="20757929"] Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here