TEILEN
Sven und Kathrin Rother (r.) sind gespannt, wer ihre Nachfolger als Schützenkönig und -königin werden. Foto: Schlütter

Plettenberg. Feierlich gekrönt wurden am Samstagabend im Festzelt die neuen Königspaare des Schützenvereins Eiringhausen.

Sven und Kathrin Rother erhielten ebenso Königskette und Königinnendiadem wie die Jungschützenmajestäten Sebastian Kotziers und Nina Hagedorn. Als Höhepunkt der feierlichen Zeremonie schloß sich der Große Zapfenstreich an, der vom Musikverein Dernbach aus dem Westerwald und dem Tambourcorps Dahle gespielt wurde. Mit den Serenaden Mars de Medici und dem Marsch des Yorkschen Corps wurden die scheidenden Majestäten verabschiedet.

Das neue Jungschützenkönigspaar Sebastian Kotziers und Nina Hagedorn (rechts im Bild) Foto: Schlütter

Vor der Krönung wurden Jubelkönige und -königinnen geehrt. Zugegen waren Sandra Jannik, geb. Rother als Kinderkönigin vor 25 Jahren, Andreas Traczuk, Schützenkönig vor 25 Jahren und Marianne Schmidt, Königin vor 40 Jahren.

Anzeige

Nach dem offiziellen Teil spielte die X.O. Band zum Tanz auf. Das Festzelt war gut besucht. Unter den Gästen waren Abordnungen der Plettenberger Nachbarschützenvereine.

Der Hofstaat von Sven und Kathrin Rother: 1. Adjutant Peter Stadt mit Dagmar Stadt, 2. Adjutant Thomas Willing mit Annabell Heese, Hofmarschälle Stefan Rüsche mit Christin Rüsche, Maik Fischbach mit Madeline Pohl, Michael Schulte mit Sabine Schulte, Fabian Lüpke mit Jenny Hofmeister, Olaf Polk mit Anja Polk, Fabian Cormann mit Jenny Cormann, Tobias Lux mit Annika Lux, Kai-Uwe Eppmann mit Sonja Eppmann, Philipp Denter mit Lena Heidmann, Henning Pohle mit Claudia Pohle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here