Das Huhn wurde an eine Pflegestelle übergeben. Foto: Stadt Hagen

Hagen. Ungewöhnlicher Fund: Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion der Wohnungsaufsicht der Stadt Hagen und des Ordnungsamtes der Stadt Hagen hat das Team am Donnerstag ein Huhn sichergestellt. Das Tier befand sich in einem geschlossenen Waschmittelkarton auf einer Fensterbank der Wohnung. In Absprache mit dem städtischen Veterinäramt wurde das Fundhuhn an eine fachkundige Pflegestelle übergeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here