Lüdenscheid. Die erste Sponsoring-Initiative „Wir.Vereint“ der Stadtwerke Lüdenscheid ist erfolgreich beendet: Bis zum Mittwoch, dem 24. November 2021, konnten Kunden der Stadtwerke Lüdenscheid mit ihrer Stimme das Projekt in Lüdenscheid unterstützen, das ihnen besonders am Herzen liegt. Den Voting-Code hierfür erhielten sie online unter https://www.stadtwerke-luedenscheid.de/votingcode. Immerhin 25 Projekte aus den Bereichen Kultur, Sport, Soziales und Bildung bewarben sich um insgesamt 15.000 Euro aus dem Fördertopf der Stadtwerke Lüdenscheid. Teilnahmevoraussetzung war, dass der Verein bzw. die Organisation neben der überzeugenden Projektvorstellung auch einen Nachweis der Gemeinnützigkeit erbringen konnte.

Insgesamt konnten die Teilnehmer fast 10.000 Stimmen der Stadtwerke Lüdenscheid Kunden für sich gewinnen. Sieger wurde die „DLRG-Ortsgruppe Lüdenscheid e.V.“ mit 1.490 Stimmen. Der Verein gewann knapp vor dem Fußballclub „SV Hellas Lüdenscheid e.V.“, der 1.400 Stimmen auf sich vereinen konnte. Die 1.500 Euro für den ersten Platz nutzt die DLRG-Ortsgruppe für die Anschaffung eines Defibrillators für ihr Rettungsboot. Der SV Hellas kann mit dem Fördergeld der Stadtwerke Lüdenscheid nun Fußbälle und kleine Fußballtore für die Jugendabteilung beschaffen. Auf dem dritten Platz mit 890 Stimmen landeten die „Spielmäuse e.V.“ mit ihrem Projekt zur musikalischen Früherziehung.

Daneben dürfen sich auch die Plätze 4 bis 5 jeweils über die Fördersumme von 1.500 Euro freuen, die Plätze 6 bis 10 werden mit je 1.000 Euro und die Projekte auf den Rängen 11 bis 15 noch mit je 500 Euro unterstützt. Da gleich zwei Projekte stimmengleich auf Platz 15 landeten, schütten die Stadtwerke Lüdenscheid hier für beide jeweils 500 Euro aus. Um auch das Engagement aller übrigen Teilnehmer zu honorieren, bedenken die Stadtwerke Lüdenscheid zudem auch die übrigen Plätze 17 bis 25 mit einer „Dankeschön-Prämie“ in Höhe von jeweils 50 Euro.

Anzeige

Alle Infos zum Sponsoring-Portal der Stadtwerke Lüdenscheid erhalten Interessierte im Internet unter https://sponsoring.swls.de. Hier können sie die Projekte im Detail und auch das Endergebnis der Abstimmung ansehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here