SIHK Seminargebäude

Hagen/Märkischer Kreis. „Wie mache ich mich selbstständig?“ lautet der Titel des Seminars, das die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) am Samstag, 16. Januar 2016, anbietet. Es findet von 8 bis 15 Uhr im Hagener Gebäude der SIHK, Bahnhofstraße 18, statt. In der SIHK-Mitteilung heißt es weiter:

Das SIHK-Kompaktseminar unterstützt Existenzgründer bei der Vorbereitung auf ihre Selbstständigkeit. Während des Seminars werden insbesondere die Erstellung eines Businessplans mit der Kapitalbedarfs- und Finanzierungsplanung inklusive möglicher öffentlicher Finanzierungshilfen sowie die Liquiditäts- und Rentabilitätsvorschau thematisiert. Weitere Inhalte sind unter anderem die Wahl der Rechtsform, das steuerliche Umfeld eines Unternehmers, Buchführungsgrenzen sowie die Einnahme/-Überschussrechnung für Kleingewerbetreibende und freie Berufe. Außerdem werden die für den Unternehmer notwendigen persönlichen und betrieblichen Versicherungen angesprochen. Darüber hinaus können die Existenzgründungsberater der SIHK den Interessierten weitere wichtige Tipps für den Unternehmensaufbau mit auf den Weg geben.

Weitere Seminare finden im monatlichen Rhythmus statt. Auskünfte dazu erteilt im Startercenter NRW Märkische Region bei der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen Nico Becker, Telefon 02331 390-320, oder sind unter www.sihk.de (Rubrik Veranstaltungen, Veranstaltungsnr.: 13039903) zu finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here