Es weihnachtet in Lüdenscheid: Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet und auch der neue Weihnachtsflyer ist erschienen. Foto: Caroline Unger

Lüdenscheid. Es weihnachtet in Lüdenscheid. Am Montagnachmittag wurde der Weihnachtsmarkt auf dem Sternplatz offiziell eröffnet. Passend dazu ist der Weihnachtsflyer der Stadt erschienen. Er liegt ab sofort an den Infotheken im Rathaus und im Bürgeramt kostenlos aus.

___STEADY_PAYWALL___

Wie schon in den vergangenen Jahren bietet er Informationen rund um das Advents- und Weihnachtsprogramm in Lüdenscheid. Weihnachtsmärkte, Verkaufsstellen von Weihnachtsbäumen und das Angebot der beliebten Eisbahn werden von einer Veranstaltungsübersicht von der Adventszeit bis ins neue Jahr ergänzt.

In Zusammenarbeit mit der Lüdenscheider Stadtmarketing GmbH (LSM) hat die Stadt Lüdenscheid den Flyer mit neuem Logo und Erscheinungsbild der Stadt erstellt. Der Flyer bietet eine kurze Übersicht zur Weihnachtszeit in Lüdenscheid, erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Im Laufe der Woche liegen die Flyer auch im Einzelhandel, den städtischen Kultureinrichtungen sowie an weiteren Stellen innerhalb und außerhalb Lüdenscheids aus. Auch in den Nachbarstädten und -gemeinden wird der Flyer verteilt.

Wie in jedem jahr werden Kinder auf dem Weihnachtsmarkt zu einem eigenen Programm eingeladen. Folgende Angebote sind vorgesehen:

  • Donnerstag, 29. November: Farbenfrohe Kreativwerkstatt mit Steinmalerei, Fingerfarbe und vielem mehr
  • Freitag, 30. November, und Samstag, 1. Dezember: Basteln von Spekulatius-Häuschen mit dem Team des Johannes-Busch-Hauses
  • Sonntag, 2. Dezember: Christliches Puppentheater der FCJG Stadtmission
  • Donnerstag, 6. Dezember: Der Nikolaus kommt zu Besuch
  • Freitag, 7. Dezember: Bauchredner Jürgen ist mit Polizeihund Hugo zu Gast
  • Samstag, 8. Dezember: Mitmach-Graffiti mit Yves Thomé
  • Sonntag, 9. Dezember: Linedance-Kinderworkshop der Lüdenscheider Linedance Fans
  • Donnerstag, 13. Dezember: Weihnachtliche Luftballonfiguren
  • Freitag, 14. Dezember: Weihnachtliche Bastelaktion mit Tonkarton und Weihnachtssternen
  • Samstag, 15. Dezember: Weihnachtliche Fotoaktion des Jugendkulturbüros
  • Sonntag, 16. Dezember: Clowns & Company mit Show und Mitmach-Zirkus
  • Donnerstag, 20. Dezember: Weihnachtswerkstatt – Schmuck und Filzfiguren
  • Freitag, 21. Dezember: Mitmach-Krippenspiel von Clara Edel
  • Samstag, 22. Dezember: Magische Zaubershow von Arnd Clever
  • Sonntag, 23. Dezember: Weihnachtliche Klangwerkstatt – Musikspiele, Instrumente basteln und Singen
  • Donnerstag, 27. Dezember: Basteln zum Thema Silvester
  • Freitag, 28. Dezember: Kindertheaterstück „Maus und Frau Kanin – eine ziemlich gute Freundschaft“
  • Samstag, 29. Dezember: Kinderschminken mit dem Mal-Engel
  • Sonntag, 30. Dezember: Die Feen-Prinzessinnen – musikalisches Kinderprogramm

Das Kinderprogramm findet in der Weihnachtsalm statt. Der Eintritt ist frei.

Im Programm sind auch Zusatzangebote für Erwachsene vorgesehen. Dazu zählt Live-Musik in der Weihnachtsalm. Am 21. Dezember spielt das Duo “HonigMut” ab 19 Uhr für die Weihnachtsmarktbesucher. Für 22. Dezember ist ein Autritt des Duos “Ich & Du” geplant.

Der Weihnachtsmarkt ist ab sofort bis 31. Dezember montags bis freitags von 11 bis 21 Uhr, samstags von 10 bis 21 Uhr und sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet; Heiligabend und Silvester bis 14 Uhr; die Glühweinstände haben donnerstags, freitags und samstags bis 23 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen im Internet unter https://weihnachtsmarkt-luedenscheid.chayns.net

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here