Start Lennetal Altena Erneut treiben Taschendiebe ihr Unwesen

Erneut treiben Taschendiebe ihr Unwesen

0
TEILEN

Altena/Iserlohn. (ots) Am Donnerstag (12.11.) trieben erneut Taschendiebe ihr Unwesen – am Morgen in Altena, am Nachmittag in Iserlohn.

Am Vormittag fanden Taschendiebe Opfer in einem Discounter an der Werdohler Straße in Altena. Einem 72-jährigen Kunden wurde gegen 10 Uhr die Geldbörse aus der Jackentasche gestohlen. Eine Stunde später traf es eine 65-jährige Kundin, die ihre Geldbörse ebenfalls in der Jackentasche verwahrt hatte. Sie bemerkte den Verlust erst daheim. Da hatten die Täter jedoch bereits mit ihrer Bankkarte Geld gezogen. Die Börse wurde später auf dem Discounter-Parkplatz gefunden – ohne Geld und Bankkarte.

In Iserlohn wurden am Nachmittag mehrere Kunden in Geschäften an der Theodor-Heuss-Ring bestohlen. Gegen 14 Uhr wurde einer 44-jährigen Frau die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Gegen 15.15 Uhr wurde einem 51-jährigen Mann im Supermarkt die Geldbörse aus dem Rucksack gezogen. Beim Gang über die Wermingser Straße wurde einer 86-jährigen Frau gegen 14.40 Uhr das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen.

Die Polizei warnt weiterhin: Wertsachen dicht am Körper tragen (Jacken-Innentaschen, Bauchbeutel, Umhängetasche…)! Keine PIN im Portemonnaie mitführen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here