Auf den kommunalen Friedhöfen sind brennende Kerzen zurzeit nicht erlaubt. Foto: pixabay

Hagen. Auf Grund der momentanen Wetterlage weist der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) darauf hin, dass das Aufstellen von brennenden Grabkerzen auf den Grabstätten kommunaler Friedhöfe derzeit nicht gestattet ist. Das betrifft insbesondere den Ruheforst, wo generell ein Kerzenverbot gilt, und die Waldgräber auf den einzelnen Friedhöfen. Durch die trockene Vegetation besteht überall eine erhöhte Brandgefahr.

___STEADY_PAYWALL___

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here