Start Lennetal Plettenberg 100 Prozent erreicht – Glasfaserausbau in Plettenberger Innenstadt wird realisiert

100 Prozent erreicht – Glasfaserausbau in Plettenberger Innenstadt wird realisiert

Noch bis zum 31. Juli Vorvertrag abschließen und Anschlusskosten sparen

0

Plettenberg. Die 100-Prozent-Marke ist erreicht. 1500 Plettenberger haben mit der Deutschen Telekom AG einen Vorvertrag für einen Glasfaseranschluss geschlossen. Das heißt, der Ausbau wird durchgeführt.

___STEADY_PAYWALL___

So geht es weiter

Die Telekom bereitet nun den Glasfaserausbau vor. Dazu gehört, dass Mitarbeiter die Kunden aufsuchen und vor Ort feststellt, wie der Anschluss hergestellt wird. Die Bereitstellung der Glasfaseranschlüsse ist ab Anfang 2019 geplant. Nachdem die Baumaßnahmen abgeschlossen sind, richten Telekom-Techniker die einzelnen Hausanschlüsse ein.

Die Anmeldefrist bis zum 31. Juli besteht weiterhin. Wer jetzt noch einen Vorvertrag abschließt, spart die Anschlusskosten in Höhe von knapp 800 Euro.

Lesen Sie dazu auch diese Berichte:

Telekom startet in Plettenberg Glasfaser-Pilotprojekt

Plettenberger Ratsfraktionen werben für Telekom-Glasfaser

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here