Eltern und Kinder in Plettenberg müssen sich für weiterführende Schulen entscheiden.. Foto: Raffi Derian/Märkischer Kreis

Plettenberg. Eltern kennen das: Die Zeit rennt! Eben noch wurden die eigenen Kinder eingeschult und jetzt steht schon der Wechsel auf die weiterführende Schule an.

Gut, das Schuljahr für die Kinder in den vierten Klassen ist noch lange nicht rum, aber die Termine für die Anmeldungen in Plettenbergs dreigliedrigem Schulsystem für das Schuljahr 2023/24 rücken immer näher.

Also: Wo soll es hingehen? Auf die Zeppelin-Hauptschule, die Geschwister-Scholl-Realschule oder das Albert-Schweitzer-Gymnasium? Die Anmeldezeiten sind je nach Schule von Anfang bis Mitte Februar kommenden Jahres gestaffelt.

Anzeige

Für die Hauptschule können Sie ihr Kind zwischen dem 13. und 17. Februar nach telefonischer Vereinbarung anmelden.

Die Anmeldungen für die Realschule finden bereits vom 6. bis 10. Februar mit persönlichem Termin statt. Der Kennlernnachmittag folgt dann am 13. Juni 2023, um 15:30 Uhr.

Das Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) bietet in der kommenden Woche eine Beratung im Entscheidungsprozess für Eltern und Kinder der Jahrgangsstufe 4 an, genauer gesagt am 17. Januar 2023, von 15.30 bis 17 Uhr. Anmeldungen können dann zwischen dem 10. und 15. Februar 2023 stattfinden.