Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Ehrlicher Finder gibt 1000 Euro zurück

Ehrlicher Finder gibt 1000 Euro zurück

0

Hagen. (ots) Am Samstagmittag gegen 12 Uhr meldete sich die Filialleiterin eines Lebensmitteldiscounters bei der Polizei Hagen.

Sie berichtete, dass ein Mitarbeiter an der Kasse eine Tasche aufgefunden habe, die dort von einem Kunden vergessen worden war. In der Tasche befand sich u.a. eine Geldbörse, in der sich wiederum rund 1000 Euro Bargeld befanden.

Da auch ein Ausweis in der Geldbörse war, war es einfach, den Eigentümer ausfindig zu machen.

Anzeige

An der Wohnanschrift wurde der 30-jährige Familienvater selbst nicht angetroffen. Das Geld wurde seiner sehr glücklichen Ehefrau übergeben, die von dem Verlust noch gar nichts wusste. Das Geld hatte sich die Familie selbst bei einem Verwandten geliehen und wollten es heute zurückzahlen.(tr)