Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Ehemaliger Sportplatz Schöneck soll bebaut werden

Ehemaliger Sportplatz Schöneck soll bebaut werden

0
TEILEN

Lüdenscheid. (PSL) Die Stadt Lüdenscheid beabsichtigt, auf dem ehemaligen Sportplatz Schöneck ein Wohngebiet mit 15 Baugrundstücken neu zu schaffen. Der Fachdienst Verkehrsplanung und -lenkung erstellt die Straßenplanung zur Erschließung des Gebiets. Parallel dazu läuft das Verfahren zur Änderung des Bebauungsplans „Hintere Parkstraße“.

Aufgrund der aktuellen Lage kann zu der Straßenplanung keine Bürgerinformationsveranstaltung im üblichen Rahmen stattfinden. Stattdessen ist die Entwurfsplanung für die Bürgerinnen und Bürger auf der Homepage der Stadt Lüdenscheid und an den Stellwänden neben dem Haupteingang des Rathauses in der Zeit vom 4. bis zum 15. Mai 2020 vom Rathausplatz aus von außen einsehbar. Für Rückfragen und Anmerkungen steht der Fachdienst Verkehrsplanung und -lenkung per Mail unter verkehr@luedenscheid.de oder telefonisch unter 02351 17-1284 zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass noch keine Auskünfte zur Vermarktung der Baugrundstücke gemacht werden können.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here