Die Sanierungsarbeiten an der Staumauer der Listertalsperre werden fortgesetzt. Foto: Ruhrverband

Meinerzhagen. Seit heute,n Montag, 30. August, müssen die Badestrände Hunswinkel, Heiligenberg und Windebruch an der Listertalsperre gesperrt werden: Der Ruhrverband setzt die Sanierung der Talsperrenmauer fort und muss zu diesem Zweck das Wasser absenken. Daher wird das Betreten des gesamten freiwerdenden Uferbereichs zu gefährlich; die Abschnitte und damit auch die Bereiche der Badestellen sind nicht tragfähig. Sobald das Wasser wieder angehoben werden kann, wird auch die Sperrung aufgehoben.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here