TEILEN
Der SPD-Bundestagsabgeordnete ist Russlandbeauftragter der Bundesregierung.

Lüdenscheid. Die Lüdenscheider SPD lädt auch 2019 wieder zum Tresengespräch bei Dahlmann ein. Die im vergangenen Jahr eröffnete Reihe wird am Montag, 7. Januar, bei Dahlmann fortgesetzt. Ab 18 Uhr geht es um die Beziehungen zu Russland. Dazu wird Dirk Wiese, Bundestagsabgeordneter aus dem Hochsauerlandkreis und Russlandbeauftragter der Bundesregierung, bei Dahlmann vorbeischauen. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here