Simon Rosenthal stellt in der Galerie Klee aus. Links: Künstler Simon Rosenthal, rechts Galeristin Bellis Klee Fotos: Iris Kannenberg

Lüdenscheid. Die Wanderung zwischen Innen- und Außenwelt bildet Simon Rosenthals künstlerische Entwicklung in den Jahren 2006 bis 2012 ab, in denen die ausgestellten Arbeiten entstanden sind. Stil und Themen entsprechen einander, die sehr unterschiedlichen Farbgebungen dieser Phase deuten auf große Experimentierfreude beim Künstler hin. Durch diese Vielfalt an Farben und Formen lässt er uns teilhaben an seiner Auseinandersetzung mit der Welt, in der wir alle leben: der „Welt da draußen“. Die der Künstler gemäß seiner ganz persönlichen Sichtweise – seiner Innenwelt – erlebt und darstellt. Womit er an unsere individuelle Sicht appelliert.

Simon Rosenthal, geb. am 21.Januar 1984 in Saarbrücken, studierte in Bamberg, Paris und Dresden Kunstgeschichte, Kunstpädagogik, Restaurierungswissenschaft und bildende Kunst. Diplom 2016 an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, Meisterschüler bei Professor Christian Macketanz, lebt und arbeitet als freier Künstler.



Simon Rosenthal vor einem seiner Werke.

Ausstellungen (Auswahl):
ART KARLSRUHE, vertreten durch Galerie Michaela Helfrich, 21.02.2018-25.02.2018
REFERENDUM, Simon Rosenthal & Saeed Foroghi im Europäischen Parlament in Brüssel, 29.01.- 02.02.2018
KIWOTSUKETE, Gruppenausstellung in Yoko-hama, Japan, 06.02.2016- 14.02.2016
JEDDAH ART WEEKS, Arabian Wings Ass., Saudi Arabia, 12.02. – 15.04.2015

Die Malereiausstellung mit Werken von Simon Rosenthal aus verschiedenen Phasen seines Schaffens wird am 8.4.2018 um 11:00 mit einer Vernissage in den Räumen der Galerie Klee eröffnet. Der Eintritt ist frei. GALERIE KLEE, Bellis Klee-Rosenthal, Brügger Höh 6 a, 58515 Lüdenscheid, Tel.: 02351-1750027, eMail: info@galerie-klee-luedenscheid.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here