Binyo und Basstea öffnen im Litfass das 23. Kalendertürchen. Foto: Veranstalter

Halver. Am Samstag, 23. Dezember, findet in Zusammenarbeit mit der Soundbäckerei der erste Christmas-Jam, im Rahmen des Musikalischen Adventskalenders, im Litfass statt. Als Mainact treten an diesem Abend Hazefeld auf. Der Eintritt ist frei. “Wir versprechen einen äußerst unterhaltsamen Abend und raten Euch allen zu kommen”, heißt es in der Einladung.

Wer Lust bekommt kurz mal ans Mikrofon zu steppen, kann das gerne spontan tun oder sich im Vorfeld noch bei der Soundbäckerei melden.

Binyo und Basstea, zwei Stimmen, ein Gedanke, das ist Hazefeld. Die beiden kennen sich seit über 20 Jahren und sind im selben vernebelten Tal aufgewachsen. Hazefeld ist das musikalische Ergebnis einer jahrelangen Freundschaft, die Konsequenz aus zahlreichen Nacht- und Nebelaktionen und das Pendant zu jeder nebulösen Partycrowd.

Mal sind sie schnell und lyrisch auf Beats unterwegs, zeigen wie sehr sie guten Hip Hop lieben um anschließend Melodien in feinster Popmanier zu bringen.

Germania Hohenplanken singt in der Christvesper

Der gemischte Chor Germania Hohenplanken öffnet das 24. Türchen während der Christvesper im Gemeindehaus der FeG Bever. Foto: Veranstalter

Das 24. Türchen des musikalischen Adventskalenders öffent sich während der Christvesper der ev. Kirchengemeinde Halver im Gemeindehaus der freien ev. Gemeinde Bever. Der gemischte Chor Germania-Hohenplanken wird diesen Gottesdienst musikalisch untermalen.

Der Chor: Germania Hohenplanken wurde als Männerchor im Jahr 1875 gegründet und 1963 in einen gemischten Chor umgewandelt. Heute singt der Chor moderne neuzeitliche Musik aus den Bereichen Musical bis Rock/Pop-Songs. Für besondere Anlässe wird auch auf Klassik und Kirchenlieder zurückgegriffen

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

  • Leitung: Chordirektor FDB Ingo Reich
  • Proben: Freitags um 20:00 Uhr im Sportlerheim an der Friedrichshöhe in Schwenke

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here