Start Kurz notiert im Lennetal Demenz: Praxisnaher Vortrag in der Stadtklinik

Demenz: Praxisnaher Vortrag in der Stadtklinik

0

Werdohl. In einem praxisnahen Vortrag der Reihe „Dienstags in den Märkischen Kliniken“ möchte Silvia Apel, Fachkrankenschwester und Pflegewissenschaftlerin, am Dienstag, 30. Januar, in der Stadtklinik Werdohl (Mehrzweckraum im 1. OG des angrenzenden Seniorenzentrums) das Thema Demenz belechten.

Anhand von Situationen aus dem Alltag wird sie das Wesen von Menschen mit einer Demenzerkrankung erläutern. Die Referentin möchte Mut machen, trotz der großen Herausforderungen, die erkrankten Angehörigen mit anderen Augen zu sehen und neue Möglichkeiten zu erkennen.

Was tun, wenn das Sprechen aufgrund einer fortschreitenden Demenz nicht mehr funktioniert? Was tun, wenn der Angehörige wütend oder traurig ist oder einfach nur verstummt und man keine Rückmeldung auf Nachfragen erhält? Was tun, wenn Erklärungen nicht mehr verstanden werden und der Angehörige Dinge tut, die ein gesunder Mensch nicht verstehen kann? Auch um diese Fragen geht es im Vortrag Silvia Apel.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here