TEILEN
Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Am heutigen Morgen (24. Dezember) besuchten Bürgermeister Ulrich Schulte, Fachbereichsleiter Hans-Peter Kapitain und Fachgebietsleiter Thorsten Spiegel die diensthabende Wachabteilung 2 in der Feuer- und Rettungswache am Wall.

Bürgermeister Ulrich Schulte dankte den Feuerwehrleuten für ihren Dienst rund um die Uhr, auch an den Feiertagen. Foto: Bernhard Schlütter

Ulrich Schulte dankte den Feuerwehrleuten für ihren Dienst, den sie 52 Wochen im Jahr und natürlich auch an den Feiertagen leisten. “Sie stehen stellvertretend auch für alle anderen, die an den Feiertagen Dienst haben oder arbeiten”, betonte Schulte.

Dankesworte sprachen darüber hinaus Klaus Salscheider stellvertretend für das Leitungsteam der Notfallseelsorge und Markus Bauckhage für die Wehrleitung. Sie alle wünschten der Wachabteilung unter der Leitung von Hauptbrandmeister Stefan Boecker einen möglichst ruhigen Dienst, doch schon während der Kaffeestunde mussten die Besatzungen von Rettungswagen und Notarztfahrzeug zu einem Einsatz ausrücken.

Anzeige
Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here