TEILEN
Finest Fathers rocken am 28. Dezember im Dahlmann-Saal. Foto: Tobias Naubereit

Lüdenscheid. Unter dem Motto „Goodbye 2018“ veranstaltet die Gaststätte Dahlmann das Jahresabschlusskonzert mit der Hardrock-Coverband Finest Fathers am Freitag, 28. Dezember. Der Eintritt ist frei.

Im Jahr 2018 haben im Dahlmann-Saal zahlreiche Konzerte stattgefunden. Zum allerletzten Konzert des Jahres laden Wirtin Nanni und Musikorganisator Jürgen mithilfe eines Getränkegroßhandels als Sponsor bei freiem Eintritt ein. Auf der Bühne wird die Band Finest Fathers für Stimmung sorgen. Die Hardrock-Coverband aus Plettenberg punktete in Lüdenscheid beim Sauerländer Allerlei 2017 und beim Vier-Täler-Rock und hat sich eine Fangemeinde in der Bergstadt erspielt. Die besten Väter haben sich insbesondere die Hardrock-Hits der 1970er und 1980er Jahre auf ihre Flagge geschrieben. Die Rockfans können zu Musik von AC/DC, Deep Purple, Led Zeppelin, Motörhead oder ZZ Top feiern – und das etwa vier Stunden lang.

Los geht’s um 21 Uhr; Einlass ist bereits ab 19.30 Uhr.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here