TEILEN
Kai Hagen gratuliert Dagmar Rühlmann zum 40. Jubiläum bei der Sparkasse. Foto: Sparkasse

Plettenberg. Am 1. Januar 1980 begann Dagmar Rühlmann ihren Werdegang bei der Sparkasse Plettenberg-Werdohl.

Als sie ihren Berufsweg anpackte, wurde noch mit der Rechenmaschine kalkuliert. Der Geldverkehr erfolgte in D-Mark-Währung.

Nach einigen Jahren mit unterschiedlichen Funktionen wechselte die Sparkassenkauffrau im November 2010 in die Abteilung Rechnungswesen, in der sie seitdem ihre berufliche Heimat hat.

Anzeige

Kai Hagen, Vorstandsvorsitzender der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis, sprach der Jubilarin für ihr langjähriges Engagement Dank und Anerkennung aus und freut sich auf eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here