TEILEN
Die Lebenshilfe Lüdenscheid veranstaltet gemeinsam mit Special Olympics NRW und mit Unterstützung des LTV von 1861 und der Aktion Mensch am 23. Juni ein Leichtathletik-Fest am Nattenberg. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Foto: Lebenshilfe Lüdenscheid

Lüdenscheid. Die Lebenshilfe Lüdenscheid veranstaltet gemeinsam mit Special Olympics NRW und mit Unterstützung des LTV von 1861 und Dank der finanziellen Hilfe der Aktion Mensch am Samstag, 23. Juni, ein Leichtathletik-Fest im Nattenberg-Stadion. Während im Stadion ab 9 Uhr die offiziellen Wettkämpfe stattfinden, erwartet die Besucher ab 13 Uhr auf dem angrenzenden Rasenplatz ein buntes Programm für Groß und Klein. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen für die Wettkämpfe sind ab sofort bei Special Olympics NRW möglich.

Olympisches Feuer im Nattenberg-Stadion

Gleich zu Beginn startet die Veranstaltung mit einem besonderen Highlight. Nach den Eröffnungsreden wird gegen 9 Uhr im altehrwürdigen Nattenberg-Stadion das Olympische Feuer entzündet.  Im Anschluss beginnen die Leichtathletik-Wettkämpfe. Ab sofort können sich dazu alle Athleten über Special Olympics NRW anmelden. Teilnahmeberechtigt sind Sportlerinnen und Sportler mit geistiger und mehrfacher Behinderung ab dem 8. Lebensjahr mit sportärztlichem Gesundheitszeugnis, die ein regelmäßiges Training absolviert haben (mind. 1x pro Woche).

Jede Menge Unterhaltung für Groß und Klein

Ab 13 Uhr startet dann am angrenzenden Rasenplatz ein buntes Rahmenprogramm mit jeder Menge Unterhaltung für große und kleine Besucher. Gemeinsam mit dem LTV von 1861 organisiert die Lebenshilfe Lüdenscheid hier ein Kinderprogramm, Speisen und Getränke, Musik und unterschiedliche Showeinlagen. Parallel finden fortlaufend die Siegerehrungen sowie das Gesundheitsprogramm von Special Olympics statt, bei dem sich alle Sportler untersuchen lassen können.

Anzeige

„Wir freuen uns sehr, dass die Special Olympics Leichtathletik Wettkämpfe nun nach Lüdenscheid kommen“, begeistert sich Stephan Thiel, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Lüdenscheid für die Veranstaltung. „Wir hoffen auf viele Athleten und noch mal begeisterte Zuschauer.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here