Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Currywurst mit der SPD und Tresengespräch

Currywurst mit der SPD und Tresengespräch

0

Lüdenscheid. Am kommenden Samstag, 2. Juni, heißt es “auf eine Currywurst mit der SPD”. Von 10 bis 12 Uhr werden kostenlos Brat- und Currywürste auf dem Parkplatz der Metzgerei Schapals angeboten. Die Currysoße wird eigens aus dem bekannten Bochumer “Bratwursthäuschen” geliefert. Unter anderem werden Fabian Ferber, Ratsherr von der Kalve und Vorsitzender der Lüdenscheider SPD, und Bernd Schildknecht, Ratsherr und Vorsitzender des STL-Werksausschusses, die ganze Zeit über für Gespräche zur Verfügung stehen. Von 11 bis 12 Uhr werden zudem Bürgermeister Dieter Dzewas und Landtagsabgeordneter Gordan Dudas anwesend sein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

___STEADY_PAYWALL___

Am Montag, 4. Juni, findet ab 19.30 Uhr das zweite Tresengespräch der Lüdenscheider SPD bei Dahlmann statt. Thema: Sicherheit in Lüdenscheid. Als Gast werden die Sozialdemokraten den Leiter der Lüdenscheider Polizeiinspektion, Volker Mürmann, begrüßen können. Mit ihm soll über die Sicherheit in der Bergstadt diskutiert werden. Außerdem werden die Vorschläge der Lüdenscheider SPD aus ihrem Papier “SUSI – Saubere und Sichere Stadt Lüdenscheid” Thema sein.

Die kommenden Tresengespräche bei Dahlmann sind bereits terminiert: Am Sonntag, 15. Juli, diskutiert die SPD ab 12 Uhr mit der Europaabgeordneten Birgit Sippel und dem in England lebenden Lüdenscheider Dr. Ralf Ferber zur Zukunft Europas. Am Montag, 13. August, laden die Sozialdemokraten zur Diskussion zum Thema “Sozialstaat-Update oder Bedingungsloses Grundeinkommen?” ein.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here