Hagen. (lwl) Etwa 250 historische Ackerschlepper, Dieselrösser, Bulldogs und Unimogs bis Baujahr 1980 treffen sich am Sonntag (25.9.) im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Alte Schlepper verschiedener Hersteller tuckern durch das gesamte LWL-Freilichtmuseum. "Die Freunde alter Schlepper kommen hier...
Lüdenscheid. Am 2. Oktober präsentiert sich das Landesjugendsinfonieorchester NRW mit einem Sinfoniekonzert im Lüdenscheider Kulturhaus. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. Dirigent: Sebastian Tewinkel Horn: Jens Plücker (NDR), Marc Gruber (Hessischer Rundfunk), Carsten Duffin (Bayerischer Rundfunk), David Neuhoff (Gürzenich-Orchester) Programm: Carl Maria von Weber, Ouvertüre zur...
Lüdenscheid. Nichts ist so sicher wie der Tod. Insofern betrifft das Thema "Abschied nehmen - Sterben, Tod und Trauer" alle von uns einmal ganz persönlich. Eine Wanderausstellung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit diesem Titel blickt auf historische und aktuelle...
Märkischer Kreis. (pmk) . Der Märkische Kreis beteiligt sich an der Europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September. Zum Start der Aktionswoche wurde ein besonderer Bus der Märkischen Verkehrsgesellschaft präsentiert: Er ist mit den Siegerfotos des Wettbewerbs „Fotos for...
Lüdenscheid. Aller Anfang ist schwer, auch beim Oboe spielen. Vielen gilt das Holzblasinstrument als schwierigstes Instrument überhaupt.  Mit Estelle Akta, Evelyn Holzinger, Luise Raum und Charlotte Roß präsentieren sich am Donnerstag, 29. September, vier Könnerinnen im Kulturhaus. Sie spielen...
Hagen. (LWL) Sauerkraut und Bohnen für den Winter einkochen, Kleidung nähen und flicken oder Spielzeug für die Kinder bauen: Anfang des 20. Jahrhunderts gehörte das Selbermachen fest zum Alltag vieler Menschen dazu. Heute kann man fast alles verhältnismäßig schnell...
Lüdenscheid. Am 17. September 2022 findet der erste Lüdenscheider Suppensamstag statt, organisiert vom Verein Wir für Lüdenscheid e.V.. In einer großen Gemeinschaftsaktion von Lüdenscheider Gastronomie und heimischer Landwirtschaft wird die Lüdenscheider Innenstadt belebt, über gesunde, regionale Landwirtschaft informiert. Dazu...
Lüdenscheid. Am Samstag, 17. September, um 20 Uhr wird in der Lüdenscheider Erlöserkirche ein Kammerkonzert unter dem Titel „Sehnsucht“ stattfinden. Auf dem Programm stehen mit Werken von Mozart und Brahms die zentralen Meisterwerke der Gattung Klarinettenquintett, also Streichquartett plus...
Plettenberg. „Nächstes Jahr sehen wir uns wieder, dann knacken wir die eine Million!“ Fast 3.300 Menschen nahmen teil, legten mehr als 828.000 Kilometer zurück und sparten so knapp 125 Tonnen Kohlendioxid ein. Landrat Marco Voge und Plettenbergs Bürgermeister Ulrich Schulte...
Lüdenscheid. In Folge des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine sind Millionen von Menschen auf der Flucht. Hier vor Ort setzen sich Hilfsorganisationen wie das Deutsche Rote Kreuz für die geflüchteten Kinder, Jugendlichen und ihre Familien ein. Auch die Volksbank...
Kierspe/Märkischer Kreis. Seit 30 Jahren gibt es in Kierspe die Initiative „Kinder von Tschernobyl“, die sich vor 25 Jahren die Form eines eingetragenen Verein gab. War Gisela Steinbach in den ersten fünf Jahren Gebietsbeauftragte eines gleichnamigen Vereins im Hochsauerland,...
Schalksmühle. Am Donnerstag, 8. September, wird im Schalksmühler eine Fotoausstellung eröffnet. Unter dem Motto "Best of - Eine Bildergalerie der Märkischen Fotografen" zeigen elf Fotografen aus dem Fotoclub Märkische Fotografen im DVF ihre schönsten Bilder. Die Ausstellung wird um...
Märkischer Kreis. Test für die Sicherheit: In NRW findet am Donnerstag, 8. September, ein landesweiter Sirenen-Probealarm statt. Um 11 Uhr werden auch in allen Kommunen des Märkischen Kreises die vorhandenen Sirenen ausgelöst. Parallel zur Überprüfung der Sirenen wird das...
Märkischer Kreis. Kopfschmerzen und Migräneattacken können den Alltag und die Lebensqualität stark beeinflussen. In einigen Fällen kann das sogar so weit führen, dass ein Krankenhausaufenthalt erforderlich wird. Allein in Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2020 insgesamt 14.982 Menschen wegen Kopfschmerzen...
Südwestfalen. Die Fraktionsklausur der SPD-Bundestagsfraktion ist das traditionelle Treffen der Parlamentarier nach der Sommerpause, bei dem die politischen Themen und Positionen für die kommenden Sitzungswochen im Deutschen Bundestag abgestimmt werden. Diese Bühne nutzen nun die heimischen Abgeordneten, um die...
Hagen. Im Kreise der Familie und vieler Weggefährten ihres aktiven Einsatzes für Frieden und Menschlichkeit empfing Gertrud Nehls am Samstag den Fritz-und-Ingeborg-Küster Preis der südwestfälischen Friedensgruppen. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Gruppe Hamam Abbiad und Maren Lueg,...
Hagen. Die beliebte Show „Heroes“ (Rock-Pop-Grunge-Theater-Party) wird nach ihrer erfolgreichen Uraufführung im Juni 2022 am 31. August 2022 (19.30 Uhr, Theater Hagen, Großes Haus) wiederaufgenommen und an insgesamt zehn Terminen gezeigt. „Heroes", „Eleanor Rigby", „Child In Time", „Pinball Wizard", „Beautiful",...
Hagen/Märkischer Kreis. Noch keine Pläne fürsd Wochenende? Das LWL-Freilichtmuseum hat einige Ausflugstipps: Samstag, 3.9. 14 bis 17 Uhr Mitmachaktion für Kinder ab 8 Jahren in Mäckis Schmiede (B13) NÄGEL SCHMIEDEN Unter Anleitung schmieden die Kinder einen Nagel aus glühendem Eisen, den sie mit...
Lüdenscheid. Voller Sound mit der "Farmhouse Jazz & Bluesband": Am Samstag, 3. September, sind temperamentvolles Musiker aus den Niederlanden zu Gast beim Jazz Club Lüdenscheid. Ab 19 Uhr laden die Jazzfreunde zum Freiluftkonzert ins "Haus Waldlust an der Lösenbacher...
Lüdenscheid/Hamm. Die Autobahn Westfalen hat in einem digitalen Informationsgespräch Vertreter der Bauindustrie-Verbände über das Neubauprojekt Talbrücke Rahmede und die geplanten Vergabebedingungen informiert. „Mit diesem Schritt wollen wir den möglichen Auftragnehmern früh wichtige Eckdaten liefern, um das Verfahren insgesamt zu...