Start Heitmanns Musikecke

Heitmanns Musikecke

Der Heitmann hört gern Musik. Und er schreibt drüber. Aber nicht zu viel. 200 Wörter. Dann ist Schluss. Zähl nach in Heitmanns Musikecke.

Heitmanns Musikecke

Start Heitmanns Musikecke
Der Heitmann hört gern Musik. Und er schreibt drüber. Aber nicht zu viel. 200 Wörter. Dann ist Schluss. Zähl nach in Heitmanns Musikecke.
Die Zeiten des Adult Orientated Rock (AOR) sind eigentlich vorbei, so glaubt man jedenfalls. Klar ist die ältere Generation eine treue Anhängerschaft der von ihnen bevorzugten Bands, dennoch fällt es in der inzwischen sehr breit aufgestellten Musiklandschaft mit diversen...
Mal wieder Bock, richtig etwas auf die Ohren zu bekommen Lust auf was Neues? Da halten die CD-Regale seit einigen Tagen ein recht annehmliches Album vor: „Feuertaufe“ von Eizbrand. 15 Lieder plus Intro finden sich hierauf. Es wäre vielleicht doch...
Fünf Jahre sind die „Antihelden“ inzwischen unterwegs, selten leise, meistens laut. Nunmehr hat das Stuttgarter Quintett seinen zweiten Longplayer „Goldener Schuss“ auf den Weg gebracht. Und was soll man sagen? Eines vorneweg, um mal mittendrin anzufangen: „Goldener Schuss“ gehört...
Südtirol hat ein Aushängeschild bei den harten Rockern, die auf deutschsprachige Musik stehen: Freiwild. So glaubt man zumindest. Denn seit inzwischen 15 Jahren treiben auch Unantastbar aus der gleichen Gegend ihr musikalisches Unwesen und dies mit zunehmendem Erfolg und...
Ach, was ist das schön. Es ist Sommer, vielfach herrscht gutes Wetter. Der laue Sommerwind, der in diesem Jahr auch mal eine Steife Brise sein kann, weht einem um die Nase. Man sitzt auf dem Balkon oder Terrasse und...
Man ist heutzutage ja immer froh, wenn einen mal etwas Neues erreicht. Zwar ist das Album „Gegen jede Vernunft“ bereits der zweite Longplayer der Mannen von Alles mit Stil, dennoch sind sie auf der großen Musikbühne noch nicht so...
Knapp 40 Jahre gibt es nunmehr die alten Haudegen von Lustfinger. Gerne werden sie als eine der ältesten Punkbands Deutschlands bezeichnet. Dementsprechend pflastern einige Alben ihren Weg und auch das Personal wurde regelmäßig punktuell ausgetauscht. Lediglich Tom Fock ist...
Sänger, Liedermacher, Folkmusikant. Das sind alles Attribute, die auf Anton van Doornmalen zutreffen. Wahrscheinlich haben die meisten noch nie etwas von ihm gehört. Vornehmlich denkt man bei diesem Genre auch eher an Georg Danzer, Reinhard May oder Klaus Hoffmann....
Mit Stigma bringt Artefuckt das zweite Studioalbum auf den Markt. Dass die Scheibe aus dem Hause „Rookies & Kings“ kommt, zeigt schon, in welche Marschrichtung das Ganze gehen soll: Es wird laut, rockig und kracht gewaltig. Und so geht es...
BRDigung haben es nach nunmehr 15 Bandjahren geschafft, ein Livealbum in die Regale zu stellen. Dieses stellt freilich eine Best-of-Parade ihres Schaffens und somit auch eine Retrospective dar. Nun kann man unterschiedlicher Auffassung sein, warum ein erstes Livealbum so...
Er wildert in den Freiwild-Gefilden, denn ebenso wie die Band kommt auch Martino Senzao aus Südtirol und verdingt sich auch musikalisch gar nicht so weit weg. Dies zeigt er nunmehr auch der Öffentlichkeit mit seinem ersten Album „Werk Eins“,...
Hinter Kreftich verbirgt sich eine Band, die schon mehrere Dekaden Musikgeschichte auf dem Puckel hat. Der eine oder andere hat sie vielleicht schon mal wahrgenommen, auch wenn das letzte Album bereits sieben Jahre zurück liegt. Kreftich spielen puristischen Rock,...
GrenzenLos, ein Quartett aus dem Allgäu, gründete sich 2013. Vor kurzem haben sie ihr Album "Die Welt wartet nicht" auf den Markt gebracht. Deutschrock in 14 Stücken bringt es schnell auf den Punkt. Das ganze Album ist schon recht...
Bei Kensington Road ein Fragezeichen vor Augen zu haben, ist im ersten Moment nicht ungewöhnlich. Zwar existiert die Band um Sänger Stefan Tomek schon seit zehn Jahren. Gleichwohl haben ihre Schritte im Musikgeschäft bisher keine allzu deutlichen Spuren hinterlassen. Mit...
Die Münsterländer Band Rockwasser sorgt inzwischen seit 14 Jahren für reichlich Unruhe auf dem Musikmarkt. Zumeist werden Sie als Geheimtipp gehandelt. Einen großen Schritt machten sie allerdings auf der diesjährigen Tour mit Frei.Wild, bei der sie als Support auftraten....
Der Sommer kommt nicht nur, er ist größtenteils und landesweit schon da. Mit ihm Jen Dale, die ihr Album „Closer distance“ veröffentlicht hat. Oh je, wieder eine Newcomerin, gecastet in einer dieser schrecklichen Castingsshows, hier „The voice of Germany“....
The Esprits sind ein Rockquartett aus Niedersachsen, das nach seiner Gründung im Jahr 2012 mit einer Mischung aus Rock und Indie 2016 das erste Album auf den Markt brachten. Anders als heutzutage oft üblich, hat sich die Band mit...
Weltmusik. Wenn man mit diesem Wort eine Rezension beginnt, ist sie mittlerweile beim geneigten Musikinteressierten schon beendet, weil diese Bezeichnung inzwischen derart abgeschmackt und abgegriffen ist, dass nur noch die ganz harten damit kokettieren. Daher bezeichne ich das, was...
Auf 27 Jahre kann das mittelalterlich-elektronische Musikprojekt Qntal mittlerweile zurückblicken. Zeitlich völlig losgelöst von ansonsten häufig anzutreffenden Mechanismen des Musikgeschäftes bringen sie ein Album dann auf den Markt, wenn es fertig und rund ist und nicht dann, wenn irgendwer...
Coverversionen sind immer eine Sache für sich. Ein ganzes Album mit solchen Stücken erst recht. Dennoch muss man natürlich differenzieren, ob es sich um gesangliches Nachplappern etwaiger Stücke handelt oder ob sie womöglich auch komplett neu arrangiert worden sind....