Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Lüdenscheid. Am Freitag hat ein Bewaffneter an der Bushaltestelle „Grüner Weg“ einen Busfahrer mit einer Pistole bedroht. Am Samstag hat ein Bewaffneter eine Pizzeria am Brockhauser Weg ausgeraubt.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der erste Fall am 18. Mai gegen 17.15 Uhr. An der Bushaltestelle “Grüner Weg” (Hochstraße) betrat gegen 17.15 Uhr ein bislang unbekannter Täter den dort stehenden Linienbus 44. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der Unbekannte die Herausgabe des Kasseninhalts. Als ihm dies verwehrt blieb, schlug er auf Kasse und Armaturenbrett ein, lief anschließend in Richtung Bräuckenstraße davon und verschwand in einer Einfahrt. Der bedrohte Busfahrer blieb unverletzt.



Fahndung bisher ohne Erfolg

Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher erfolglos. Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa 30-40 Jahre alt, circa 170 cm groß, dünne Statur, brünetter Haarzopf (“Pferdezopf”), bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover, einer hellen braunen Hose und vermummt mit einem bunten Schal.

Flucht Richtung Altenaer Straße

Der zweite Überfall ereignete sich am 19. Mai gegen 23.15 Uhr. Tatort war dieses Mal eine Pizzeria am Brockhauser Weg. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der Unbekannte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem er dieses erhalten hatte, flüchtete er über die Dannenbergstraße in Gehrichtung Altenaer Straße. Zeugen sahen den Täter, wie er sich die Jacke auszog und eine Zigarette anzündete. Im Bereich des Friedhofs verlor sich die Spur des Unbekannten. Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher erfolglos. Bei der Suche kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa 180 cm groß, Ende 20 bis Anfang 30, Deutsch ohne Akzent, kurze braune bis dunkelblonde Haare, Drei-Tage-Bart, dunkle Jacke mit Kapuze über dem Gesicht, blaues Polo-Shirt, olivfarbene Cargohose oder dunkle Jeans, dunkle Sneakers.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02351/90990 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here