TEILEN
Werdohls Bürgermeister Silvia Voßloh, der Altenaer Rathaus-Chef Andreas Hollstein und Lüdenscheids Bürgermeister Dieter Dzewas werden an der Veranstaltung teilnehmen. Fotos: Staatskanzlei/W.Meyer, altena.de, guten-tach.de


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Lüdenscheid. (PSL) Zu einer informellen Bürgerinformation zu der geplanten Erweiterung des interkommunalen Gewerbegebietes Rosmart laden die drei Städte Werdohl, Altena und Lüdenscheid am Dienstag, 11. Juni, um 18 Uhr in den Ratssaal des Lüdenscheider Rathauses, Rathausplatz 2, ein. “Es war uns wichtig, dass alle drei Bürgermeister der beteiligten Städte mit dabei sein können, daher liegt der Termin erst im Juni”, so der Bürgermeister der Stadt Lüdenscheid, Dieter Dzewas.

___STEADY_PAYWALL___

Bei dem Termin werden die Planungen der Städte für das Gewerbegebiet vorgestellt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben im Anschluss die Möglichkeit, sich mit den Verantwortlichen auszutauschen. Eine weitere formelle Bürgeranhörung wird es dann später im Rahmen des Bauleitplanverfahrens geben.

 



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



 

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here