Start Kurz Notiert in Hagen Brandstiftung in der Siegstraße

Brandstiftung in der Siegstraße

0

Hagen. (ots) Am Samstag hat in der Siegstraße ein Auto gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Laut Polizeibericht hatte am Samstag (26.6.2021) ein Zeuge gegen 19:15 Uhr in der Siegstraße bemerkt, dass Qualm aus dem Heck eines Opels aufstieg. Er rief sofort die Feuerwehr, die den Brand löschen konnte. Ein weiterer Opel durch wurde die Flammen ebenfalls beschädigt. Die Streifenwagenbesatzung vor Ort stellte fest, dass die Flammen sich nicht zufällig entwickelt haben konnten. Jetzt steht nach Ermittlungsarbeit der Hagener Kripo fest, dass der Opel mit einem Brandbeschleuniger angesteckt wurde. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Wer hat zum Tatzeitpunkt auffällige Personen in der Siegstraße beobachtet? Wer kann Hinweise zum Täter geben? Zeugen melden sich bitte in diesem Fall unter der Telefonnummer 02331 986 2066. (hir)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here