Foto: Polizei Hagen

Hgen. (ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte die Räder eines im Rüggeweg abgestellten BMW abmontiert. Wie die Polizei mitteilt, hatte die 36-Jährige Besitzerin  ihr Fahrzeug am Samstag, gegen 17:00 Uhr, im Rüggeweg abgestellt. Am nächsten Morgen erwartete sie gegen 08:30 Uhr eine böse Überraschung. Offenbar hatten Unbekannte ihren BMW angehoben, auf Pflastersteine gebockt und anschließend die schwarzen Alufelgen des Autos gestohlen. Die Schrauben lagen noch auf der Straße. Die Sommerreifen waren noch kein halbes Jahr alt. Der Schaden beläuft sich auf zirka 4.000 Euro. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 02331 986 2066 entgegen.

___STEADY_PAYWALL___

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here